Springe zum Inhalt

Team

Nouman Fares 

Ich komme aus Syrien und studiere Internationale Beziehungen, ich engagiere mich seit langer Zeit für Geflüchtete und seit Januar 2018 bin ich nun für IDA für die Koordination der Arabisch und Persischkurse verantwortlich. Zudem begleite ich den Hausaufgaben-Treff im Sprachzentrum der TU Dresden.

Hannah Forst

Ich studiere Politikwissenschaft im Bachelor. Ich habe mit
Deutschunterricht in der Hamburgerstraße angefangen, mich bei IDA zu engagieren und habe außerdem am Buddy-Programm teilgenommen. Ich bin ab April 2018 als SHK bei IDA, perspektivisch werde ich mich um den Hausaufgaben-Treff in der Neustadt und die gemeinsamen Kochabende mit den Maltesern kümmern und den Kontakt mit dem Hausprojekt "Schwarzes Schaf" aufrechterhalten.

Etienne Fischer 

Ich studiere Sozialpädagogik im Master. Nachdem ich in den vergangenen
Jahren in der Bildungsarbeit zu den Themen Flucht und Asyl im
ländlichen Raum tätig war, koordiniere ich bei IDA seit Oktober 2017
zusammen mit Christine das Buddy-Programm. Daneben bilde ich im Team
die Schnittstelle zum Zentrum für Integrationsstudien, unter dessen
Dach IDA an der TU Dresden angegliedert ist und kümmere mich in diesem
Rahmen um die Kommunikation und Organisation der Initiative innerhalb
des TU-Betriebes.

Jeanette Jakob

Ich studiere Lehramt und bin seit kurzem bei IDA aktiv. Ich bin vor allem für die Planung und Organisation der Veranstaltungsreihe zuständig, die jedes Semester stattfindet. Dieses Angebot richtet sich an Studierende, die mehr über das Thema Flucht und Asyl erfahren möchten.

Torsten König

Ich bin wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Romanistik der TUD. Bei IDA kümmere ich mich um die Kontakte zu Kooperationspartnern (Technische Universität Dresden, DAAD, Studentenstiftung Dresden, Dresden – Place to be! u.a.) und arbeite bei Projektentwicklung und Öffentlichkeitsarbeit mit. Darüber hinaus helfe ich seit September 2015 im Rahmen von IDA-ABC-Tischen und IDA-Kursen Geflüchteten beim Erlernen der deutschen Sprache.

Christine Mantu

Ich studiere Politikwissenschaften im Master. Ich bin für unser neues Patenschaftsprogramm "Make new Buddys - Refugees meet Locals" verantwortlich. Dieses richtet sich vor allem an Geflüchtete, die ein Studium an einer deutschen Universität aufnehmen möchten und Kontakt zu Dresdner Studenten suchen. Dieses Projekt soll einen Beitrag dazu leisten, die soziale Integration von Geflüchteten zu fördern und ihnen im besten Fall den Einstieg in das deutsche Bildungssystem zu erleichtern.
Außerdem betreibe ich das Networking für die Initiative mit und vertrete sie auf Konferenzen und Veranstaltungen.

 

Moritz Montenegro

Ich studiere Wirtschaftsingenieurwesen im Master. Als Ausgleich zu Ökonomie und Zahlen engagiere ich mich schon lange für Geflüchtete. Nun bin ich seit Januar 2017 mit im Team. Ich koordiniere die ABC-Tische im "Tryp-Hotel", begleite den Hausaufgaben-Treff in der Neustadt und versuche, das Hausprojekt, in dem ich wohne als Plattform für kunterbunte IDA-Aktionen zu positionieren.

Nora Segtrop

Ich studiere Englisch und Geschichte auf Lehramt und bin schon seit langem in der Geflüchtetenhilfe aktiv. Seit Oktober 2017 bin ich nun für IDA für die Koordination der Deutschkurse in der Hamburger und Bremer Straße verantwortlich und seit Anfang 2018 gehört auch unsere Website zu meinem Aufgabenbereich.

Katja Ullmann

Als Leiterin der Koordinierungsstelle der TU-Sprachausbildung konnte ich zunächst bei der Vermittlung von Räumen im Haus der Sprachen für die Sprachkurse für Geflüchtete helfen, als es noch die Erstaufnahmeeinrichtungen auf dem TU-Campus gab. Da ich seit vielen Jahren Deutsch als Fremdsprache unterrichte, habe ich in den vergangenen Monaten bei Einstufungstests, Kursvertretungen, ABC-Tischen und der Organisation von Weiterbildungen sehr gern mitgewirkt. Im Moment koordiniere ich vor allem die SHK-Arbeit mit den verantwortlichen Stellen an der TU Dresden.

Kathrin Walter

Ich studiere Internationale Beziehungen und bin seit meinem FSJ in einer Erstaufnahmeeinrichtung im Bereich der Flüchtlingshilfe tätig. Bei IDA war ich zunächst selber ehrenamtlich tätig und habe Deutschkurse für Geflüchtete gegeben. Seit Oktober 2017 koordiniere ich für IDA die ABC Tische im Tryp Hotel in der Neustadt, die mehrmals wöchentlich stattfinden.

 

Ehemalige Team-Mitglieder

Paulina Bukieda

Dominic Böckling

Simon Brandt

Steffen Brill

Victoria Gulde

Franziska Jaster

Jakob Nicolaus

Lucas Paeth

Franziska Roßberg

Jessica Walter