Springe zum Inhalt

Hausaufgabentreffs / ABC-Tische

Seit Ende 2016 organisiert die Initiative offene Treffs in der Neustadt (Schwarzes Schaf e.V., K9) und an der Uni, bei dem ehrenamtliche Lehrende Geflüchteten bei der Erlernung der deutschen Sprache und der  Bearbeitung ihrer Aufgaben helfen. Neben der Hilfe bei konkreten Hausaufgaben ist der Treff auch ein Ort, an dem in entspannter Atmosphäre Deutsch gesprochen und Gesprächspraxis gesammelt werden kann.

Wir achten darauf, dass jeder Hausaufgabentreff / ABC-Tisch von mindestens zwei Lehrenden betreut wird. So können die Lehrenden sich austauschen und gegenseitig unterstützen. Mitmachen kann jeder, unabhängig von der Studienrichtung, also auch du! Außerdem steht die Koordinationsgruppe den Ehrenamtlichen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Aktuell koordinieren wir Angebote in den folgenden Einrichtungen:

  • Louisenstraße 44: immer am Dienstag um 18:30-20:00 Uhr
  • Katharinenstraße 9: immer am Mittwoch um 19:00-20:30 Uhr
  • auf dem Campus im SE1-24: immer am Montags um 18.30 - 20.00 Uhr (ab 5. November)

Lehrende gesucht!
Für alle Einrichtungen sind wir immer auf der Suche nach Lehrenden.

Du möchtest dich gern als Lehrer*in engagieren? Hinterlasse uns eine Nachricht über unser Kontaktformular oder schreibe uns eine E-Mail an
ida-dresden@mailbox.tu-dresden.de. Natürlich erstmal ganz unverbindlich.

Koordination: Alice Busch, Nicole Hübner, Sasan Mehdipour