Springe zum Inhalt

Studienvorbereitende Deutschkurse für Geflüchtete- noch schnell anmelden bis zum 15.7

Das akademische Auslandsamt der TU Dresden wird im folgenden Semester erneut studienvorbereitende Deutschkurse für Geflüchtete anbieten werden. Diese werden an der TU Dresden stattfinden, voraussichtlich am 01.10.2018 beginnen und einen Umfang von 30 Unterrichtseinheiten pro Woche haben (6 UE pro Tag). Der Unterricht wird voraussichtlich bis Ende der Vorlesungszeit im Februar 2019 laufen - vorausgesetzt, dass ab Januar wieder Finanzierungen zur Verfügung stehen.

Um am Kurs teilzunehmen, müssen sich Interessenten bis zum 15. Juli 2018 über uni-assist für die TU Dresden bewerben und bei der Auswahl den Studiengang "BMBF Flüchtlingsprogramm" angeben. Damit bewerben sie sich direkt für den Deutschkurs.

Für eine kostenfreie Bewerbung über uni-assist, können Geflüchtete nach einer persönlichen Beratung die nötige Hochschulbescheinigung bekommen. Ich bin per E-Mail oder telefonisch (am besten mittwochs 9-12 und 13-16 Uhr) erreichbar, um Beratungstermine zu vereinbaren.

Nach einem Aufnahmetest werden die Bewerber mit den besten Ergebnissen in die Kurse aufgenommen. Das Niveau der Kurse wird von den Ergebnissen des Tests abhängen. Die Einladung zum Aufnahmetest bekommen die Bewerber per Post nach Prüfung der Unterlagen durch uni-assist und der TU Dresden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.